…Euer Busch-Pater vom Umpfuli – Gregor Richert

...Euer Busch-Pater vom Umpfule - Gregor Richert, Codula Mindak - Buchcover

Ein Buch, dass von einem Toten geschrieben wurde - so salopp könnte man „…Euer Busch-Pater vom Umpfuli“ beschreiben. Und tatsächlich: als das Büchlein auf den Markt kam, ja: sogar, als das Büchlein zusammengestellt, lektoriert und herausgegeben wurde, da lebte der Erzähler schon nicht mehr. Gregor Richert wurde 1978 von Rebellen im damaligen Rhodesien erschossen. Cordula Mindak hat Jahre nach Pater Richerts Tod dessen Lebensgeschichte nacherzählen lassen - aus den Briefen, die Richert in die Heimat schrieb.