Becky Chambers – Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten – Wayfarer I

Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten - Buchcover - Becky Chambers - Mit freundlicher Genehmigung von Fischer/TOR

Das Feel-good-Buch des Jahres - das wäre meine kürzeste Zusammenfassung von Becky Chambers erstem Buch „Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten“. Die Amerikanerin schafft es einfach, in jedem Konflikt, in jeder noch so banalen Situation, Sympathie aufzubauen - und dabei nicht ins Kitschige abzudriften. Der erste Band der Wayfarer-Reihe glänzt durch etwas, dass … Becky Chambers – Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten – Wayfarer I weiterlesen

Günther Krupkat – Die große Grenze

Ein Genuss ist es, in dieses Buch einzutauchen. In vier Teile gegliedert entführt es uns in die Jahrzehnte kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Fast der gesamte erste Teil nimmt uns Günther Krupkat mit in die USA. Am Raketenstützpunkt Cape Caroline schrillen die Alarmglocken. Greifen sowjetische Interkontinentalraketen das amerikanische Festland an? Ist ein außerirdisches Raumschiff im … Günther Krupkat – Die große Grenze weiterlesen