Büchertausch in Mecklenburg-Vorpommern

Bücher-Tausch-Box in Godenswege

Ich habe unseren Kurztrip an die Mecklenburgische Seenplatte in die Nähe von Neubrandenburg genutzt, um Bücherboxen im schönen Norden unserer Republik zu erforschen. Büchertausch in Mecklenburg-Vorpommern ist zwar naturgemäß nicht so dicht gesät, wie in dichter besiedelten Gebieten, dafür waren die beiden Schränke, die ich besucht habe, liebevoll gehegt und eingerichtet. Godenswege Die erste Büchertauschzelle … Büchertausch in Mecklenburg-Vorpommern weiterlesen

Alexander Gerst, Start ins All und Youtube

Blick von der ISS zur Erde.

Alexander Gerst, der ESA-Astronaut, überwindet heute die Große Grenzen und fliegt zum zweiten Mal ins Weltall. Der Vulkanologe wird mit seinen Crew-Kameraden von der gleichen Rampe wie 1961 Juri Gagarin in Baikonur abheben und wenige Stunden später an der ISS andocken. Interessant finde ich, welche witzigen Rituale Gerst dabei durchlaufen muss. Eines davon ist, dass … Alexander Gerst, Start ins All und Youtube weiterlesen

Heute vor 60 Jahren: Laika verlässt die Erde

Ich glaube, nie zuvor – und auch nie wieder danach – musste ein Hund für so viele politische und propagandistische Zwecke herhalten wie der kleine Mischlingshund Laika. Heute vor sechzig Jahren hat man sie auf eine Rakete geschnallt, in einem atemberaubenden Lärm- und Beschleunigungs-Chaos ihren Puls auf den dreifachen Ruhewert gebracht und den kleinen Vierbeiner … Heute vor 60 Jahren: Laika verlässt die Erde weiterlesen

Der Bücherschrank in der Telefonzelle

Befreite Bücher gibt es in Wörlitz. Foto: Baumbach

Wir haben heute einen kleinen Ausflug gemacht zu zwei Juwelen im Landkreis Wittenberg: den öffentlichen Mini-Bibliotheken in Zschornewitz und Wörlitz. Was sich dahinter verbirgt? Ein tolles Konzept, wieder mehr Menschen mit Büchern in Kontakt zu bringen. Und was hat das alles mit einer Telefonzelle zu tun? Telefonzelle in der Nebenstraße: die Bücherbox in Zschornewitz Mir … Der Bücherschrank in der Telefonzelle weiterlesen

Foto-Wettbewerb zum Buchdorf-Jubiläum

Unser Buchdorf Mühlbeck-Friedersdorf bei Bitterfeld wird Ende September 20 Jahre jung. Aus diesem Anlass schreibt der Verein „Lebendige Sprache“ einen Fotowettbewerb für die Dekoration des Goitzsche-Cafés "KaffeeSatz" aus. Der Wettbewerb steht unter dem Motto „Goitzsche-Motive für Einheimische und Zugereiste“. Erbeten werden pro Einsender maximal drei Motive im Format 18 x 13 cm (300 dpi, JPG, … Foto-Wettbewerb zum Buchdorf-Jubiläum weiterlesen