Bandana im Irish Harp Pub

admin | Video
31 Jan 2011

Am Sonnabend waren im – Deutschlands meist gebuchte Johnny-Cash-Coverband. Die Erfahrungen vom letzten Jahr lehrten: Equipment begrenzen, alles nah am Körper halten – und VORHER ausreichend trinken! Gut, dass ich verglichen habe: Lowepro Street & Field Waist Belt umgeschnallt, die 7D  auf das neue Manfrotto 558B-Monopod, LCD-Viewfinder ans Auge angeschlossen und das Mikro oben auf den Blitzschuh. Und schon geht die Reise los. Gefilmt in 720p/60, danach in Adobe Premiere Elements als Fingerübung geschnitten. Ach so: ich gehe weg vom Corel Studio und bleib im Workflow bei Adobe.

Lessons learned:

  • mehr Details filmen
  • weniger Songs filmen, die richtig guten dann aber komplett
  • öfter mal das 30mm/1.4 draufschrauben (Hammerlinse zum Filmen!)
  • IMMER – und vor allem ALLE – Akkus the night before laden

So, jetzt aber zum Video:

ist herzlich willkommen! Ich weiß, der ist grottig – da überleg ich grad nach einer bezahlbaren Variante eines tragbaren Mischpults.

Be Sociable, Share!

Tags: , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply


eins + = 3

CommentLuv badge